Dorf Klix
13.03.10 Neue Bilder in Klix

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Dorf-Klix.

Wir möchten hier über unser kleines Dorf berichten und vor allem mit Bildern unser Dorf und unsere Gegend vorstellen.

Klix ist ein kleiner Ort im Osten von Sachsen und gehört seit 1994 zur Gemeinde Großdubrau im Landkreis Bautzen. In Klix selbst wohnen ca. 280 Einwohner. Mitten durch den Ort verläuft die südliche Grenze des UNESCO-Biosphärenreservates Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft. Das Reservat umfasst ca. 30.102 ha und hat unzählige Teiche und Seen. Eine unberührte Natur, viele seltene Pflanzen und Tiere (z.Bsp. Wölfe) und viele Wälder sind in diesem Reservat ebenso zu finden.

Ca. 8 Kilometer südlich von Klix liegt die Talsperre Bautzen, die mit einer Fläche von 588 ha zweitgrößte Talsperre in Sachsen (nach Fläche) ist, übertroffen nur noch durch die Talsperre Quitzdorf (750 ha), ca. 20 km östlich von Klix.

Bautzen selbst mit seiner wunderschönen Altstadt liegt nur ca. 12 km in südliche Richtung.

Auch die Nähe zu dem gerade neue entstehenden Lausitzer Seenland ist zu bemerken.

Weitere Ziele sind die Blaue Adria im Großdubrauer Ortsteil Crosta, der Olbasee in Kleinsaubernitz der Findlingspark in Nochten und vieles mehr.

Auf den folgenden Seiten sollen zum einen Bilder aus der Ortschaft Klix selbst, aber auch aus der Umgebung und Naturbilder veröffentlicht werden. 

Für Informationen und Anregungen sind wir immer offen. Wir werden die Website immer wieder aktualisieren, es lohnt sich also immer mal wieder vorbeizuschauen.

 

Kontakt: mail[at]dorf-klix.de


Größere Kartenansicht 

 Besucherzähler

 

gaestebuch-11
BuiltWithNOF